Sabrina Huber

Sabrina Huber, 35-jährig, ist Marketing- und Tourismusfachfrau, hat den MAS Business Communications abgeschlossen und ist Leiterin Marketing/Verkauf/Unternehmenskommunikation und GL-Mitglied bei der Appenzeller Bahnen AG. Im Rahmen ihrer Master-Thesis setzte sich Sabrina Huber mit dem faszinierenden Thema «CEO-Branding für KMU» auseinander. Seither berät sie CEOs im Bereich Auftritt, Verhalten und Kommunikation. Die Reputation des Chefs soll nicht als zufälliger Nebeneffekt betrachtet, sondern als strategischer Faktor gemanagt werden – denn diese beeinflusst den Unternehmenswert wesentlich. Es lohnt sich, auch dem immateriellen Vermögen die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.